Hundeschule Hund-aufs-Herz in Köln
Hundetraining mit Herz & Verstand in Köln, Bonn, Leverkusen, Overath und Umgebung

Hundetrainerin Britta Laupichler, ausgebildet bei animal learn

Ich wurde im Sommer 1968 in Köln geboren und bin "eigentlich" Diplom-Übersetzerin. 2003 bin ich nach Freiburg gezogen, dort zog dann meine Hündin Luschka, eine Mischung aus Schäferhund und Airdaleterrier, bei mir ein. Später kam Strolchi, ein Picard-Mix aus dem Tierheim Häuser der Hoffnung, noch zu uns. Im Dezember 2004 habe ich mit der Hundetrainerausbildung bei animal learn begonnen. Diese habe ich im Sommer 2006 mit Erfolg abgeschlossen. Seither besuche ich regelmäßig Fortbildungen, mehrmals im Jahr. Seit Oktober 2013 lebe ich wieder in Köln. Zur Zeit leben Pepe, der kleine spanische Terrier, und Feebee, eine Settermixhündin, mit mir - beide auch aus dem Tierschutz. Luschka und ihr Kumpel Strolchi leben für immer in meinem Herzen!

Meine Qualifikationen:
Hundetrainer-Ausbildung bei animal learn von 2004 bis 2006. Abschluss mit der Note "Sehr Gut".

Fortbildungen:
2004:
Seminar Calming Signals. Turid Rugaas.
Seminar Das Aggressionsverhalten des Hunde. The Scallywags
2005:
Seminar Calming Signals. Clarissa von Reinhardt

Seminar Aggressionsverhalten des Hundes. Clarissa von Reinhardt
2006:
Internationales Hundesymposium in Aschau mit
Dr. Sophia Yin, Martina Schmid, Michael Lehner, Marc Bekoff, Martina Albert, Silvia Weber.
2007:
Aufbaukurs bei animal learn mit den Themen:
Integration von Hunden, Hundewanderung, changing the association, Spiele und Tricks, Gruppentraining, Leinenaggression, Rraxisarbeit.
3 Tages-Nasenarbeitsworkshop bei animal learn mit Martina Scholz. Themen: Fährtenarbeit, Geruchsidentifikation, Freiverlorensuche
2008:
Aufbaukurs bei animal learn mit den Themen: Erkrankung des Bewegungsapparates, Ernährung des Hundes, Sozialer Status, Fallbesprechungen
2009:
Workshop: Abbruchsignal für den Hund. Silvia Weber.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Ursprüngliche Hunderassen. Herdenschutzhunde. Die auditive Wahrnehmung beim Hund. Schilddrüse und Verhalten. Blind Date. Schlaue Hunde - Kopfarbeit. Allergien beim Hund.  Stereotypien beim Hund. Der Hund im Recht. Nein zur Gewalt in der Hundeerziehung.
2010:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Das Lernverhalten des Hundes. Genetisch bedingte Krankheiten. Lösungsansätze für Hunde mit Problemverhalten.
2011:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Krisenintervention. Hütehunde. Gesunde Ermährung. Natur ohne Jagd.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Spieltherapie für Sorgenhunde. Neurowissenschaft des Clickertrainings. TCM bei Hunden. Physiotherapie bei Hunden.
Diabetikerwarnhunde. Alte Hunde. Kastration bei Hunden.
2012:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Jagdhundeausbildung. Umgang mit schwierigen K/Hunden. Mehrhundehaltung. Straßenhunde.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Intuition im Umgang mit Hunden. Wieviel Beschäftigung braucht mein Hund? Deprivationssyndrom. Hundehospiz. Gefahren des Hundesports. Grenzen setzen, aber nett.
2013:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Zughundesport. Wölfe in der Lausitz. Erstellung eines Trainingsplans.
2014:

Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Jagdhunde. Mantrailing. Alphastatus und Dominanz. Rassekunde Terrier.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Genetik und Verhalten. Lautäußerungen beim Hund. Do as I do. Tellington Touch. Die Würde des Hundes ist unantastbar. Hunde & Wölfe. Auslandstierschutz.
2015:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Das Sehverhalten des Hundes. Hund und Halter in der Justiz. Humanpsychologie für Hundetrainer.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Obedience Training - Pro & Contra. Epilepsie beim Hund. Wenn Hunde vergessen. Die Gefahren des TV-Hundetrainings. Mehrhundehaltung. Angsthunde.
2016:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Motivation im Hundetraining. Ausdrucksverhalten beim Hund. Spielverhalten beim Hund.
Internationales Hundesymposium in Aschau mit den Themen: Leptospirose beim Hund. Der Hund als Trainingsassistent. Stimmungsübertragung. Jagdliche Ausbidlung von Vorstehhunden. Burnout beim Hund. Mensch-Hund-Beziehung. Trennungsangst beim Hund.
2017:
Kollegenkreis Gewaltfreies Hundetraining mit den Themen: Webinare gestalten. Fremdelphasen beim Hund. Filme erstellen, Videos präsentieren.

IMPRESSUM

Anbieterin: Britta Laupichler
Hundeschule Hund-aufs-Herz
Lindlarer Str. 21, D-51109 Köln
Tel. 0221-20476847, Mobil: 0179-6851587
www.hund-aufs-herz.de, b.laupichler@web.de
Finanzamt: Köln Porz, Steuernummer: 215, 5444, 567
Die Erlaubnis nach § 11 Abs.1 Nr 8f Tierschutzgesetz (Hundetrainer) liegt selbstverständlich vor.

Haftungsausschluss
Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und    unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungs-bereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneinge-schränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen einge-tragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten     seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten     bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden     Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.